Wassenberg/Breberen. Sina Sarrach aus dem SZB Wassenberg und Kai Losberg aus dem SZB Breberen haben jetzt ihre Fortbildungen erfolgreich absolviert.

(mehr …)

03.06.2020

Allgemein, News, Presse

Wegberg. Tamara Peters und Florian Albers sind das Duo von Klang Poesie. Die beiden Musiker haben sich jetzt die Liedwünsche unserer Bewohner zu Herzen genommen.

(mehr …)

03.06.2020

Allgemein, News, Presse

Wegberg. Was für ein Zirkus im SZB Wegberg! Popcorn, Zuckerwatte und eine fantastische Vorstellung hat jetzt der Circus Carissima geboten.

(mehr …)

03.06.2020

Allgemein, News, Presse

Gangelt. Unsere neuen Beauftragten für das Betriebliche Eingliederungsmanagement stellen sich vor.

(mehr …)

18.05.2020

Allgemein, News, Presse

Der „TeleDoc-Portable“ bietet Patienten eine ressourcenschonende Versorgung zuhause und lässt sie an der Digitalisierung teilhaben.

(mehr …)

17.05.2020

Allgemein, News, Presse

Gangelt-Breberen. Wie gesellschaftlicher Zusammenhalt funktionieren kann, hat jetzt eine Aktion des SV Breberen gezeigt. Die Spieler der ersten und zweiten Mannschaft des Fußballvereins haben gespendet, um den Bewohnern und Mitarbeitern des SZB Breberen in Zeiten von Corona mit dem Auftritt des Circus Carissima eine Freude zu bereiten.

(mehr …)

14.05.2020

Allgemein, News, Presse

Kreis Heinsberg/Aachen/Würselen/Bedburg. Getrennt und doch verbunden: Walter Steinhauer aus unserem Haus Aurelius freut sich über den Videoanruf seiner Familie. So wie er nutzen in allen unseren stationären Einrichtungen Senioren und Angehörige momentan diese Art der Kommunikation und sind sich trotz Besuchsverbot sehr nah.

(mehr …)

08.05.2020

Allgemein, News, Presse

Besuchsverbot für stationäre Einrichtungen wird weiter gelocktert

Ab dem 1. Juli 2020 werden die Besuchsregelungen von stationären Pflegeeinrichtungen weiter gelockert. Für Besucher gelten dabei strikte Verhaltensregeln, dazu zählen:

  • Screening mit Temperaturkontrolle
  • Händedesinfektion
  • Mundschutzpflicht
  • Einhaltung der Abstandsregeln
  • Nies- und Hustenhygiene

Unter Einhaltung dieser Schutzmaßnahmen kann jeder Bewohner täglich maximal zwei Besuche empfangen. Je nach Verfügbarkeit der Räume kann der Besuch zeitlich begrenzt werden, umfasst jedoch mindestens eine Stunde. Je nach Besuchsort sind zwei Besucher (in der Einrichtung) und vier Besucher (im Garten/Außenbereich) möglich.

Wir bieten unseren Angehörigen sowohl an Wochentagen, als auch an Wochenenden und Feiertagen Besuchszeiten am Vor- und Nachmittag an. In Ausnahmefällen können auch individuelle Absprachen außerhalb der Besuchszeiten vereinbart werden. Vor dem Besuch erhalten die Angehörigen eine Einweisung in den Infektionsschutz und werden einem Kurzscreening inklusive Temperaturmessung unterzogen. Zudem müssen sich die Besucher in ein Register eintragen.

Wir freuen uns, dass nun weitere Optionen offen stehen, dem Bedürfnis nach sozialen Kontakten und persönlichem Austausch unserer Bewohner zu entsprechen, auch wenn aufgrund der weiterhin bestehenden Infektionsgefahr durch das SARS-CoV-2-Virus weiterhin Einschränkungen bestehen bleiben.

Was bedeutet die Lockerung des Besuchsverbot für die Einrichtungen der Heinrichs Gruppe?

Für einen Besuchstermin setzen Sie sich direkt mit unseren jeweiligen Einrichtungen vor Ort in Verbindung.

  • Besuche in separaten Arealen oder Raumeinheiten im Außenbereich sind mit bis zu vier Personen möglich.
  • Besuche in einem separaten Raum innerhalb der Einrichtung: Nach Verfügbarkeit können bis zu zwei Besucher innerhalb der Einrichtung einen Bewohner in einem separaten Raum besuchen.
  • Besuche im Bewohnerzimmer: Der Besuch kann mit maximal zwei Personen erfolgen.

Tagespflegen haben den Betrieb wieder aufgenommen

Seit Anfang Juni haben unsere beiden Tagespflegen in Breberen und Übach-Palenberg den Betrieb wieder aufgenommen. Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, erfolgt die Wiederinbetriebnahme schrittweise und sowohl für Gäste als auch für Mitarbeiter gelten Abstands- und Hygieneregeln. Zudem dürfen wir aufgrund der vorgeschriebenen Maßnahmen nur eine eingeschränkte Anzahl von Gästen empfangen.

Bleiben Sie gesund!
Das Team der Heinrichs Gruppe

07.05.2020

Allgemein, News, Presse

Heinsberg. Stühle gab es zwar noch nicht, dafür aber eine ausführliche Führung durchs Haus und jede Menge Vorfreude. Die neuen Mitarbeiter des SZB Heinsberg haben sich erstmals in lockerer Runde getroffen und sich ihren künftigen Arbeitsplatz angeschaut.

(mehr …)

04.05.2020

News, Presse

Das Seniorenzentrum Wassenberg strebt als dritte Einrichtung der Heinrichs Gruppe das Gütesiegel „Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste“ (BAP) des Landessportbundes NRW an.

(mehr …)

21.02.2020

Allgemein, News, Presse

« Vorherige SeiteNächste Seite »

Hinweis

Sie sind im Begriff, die Webseite der Heinrichs Gruppe zu verlassen. Die Heinrichs Gruppe ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Webseiten.

Sie werden weitergeleitet an folgenden Link:

Klicken auf den Link oben um forzufahren oder auf den folgenden Button um abzubrechen: Abbrechen