Heinrichs Gruppe – Hinweisgebersystem

Um Rechtsverstöße zu vermeiden bzw. aufzudecken und einen EU-weiten Standard zum Schutz von Whistleblowern zu garantieren, hat die Europäische Union die EU-Hinweisgeberrichtlinie erlassen.

Die Heinrichs Gruppe hat diese Richtlinie umgesetzt und ein entsprechendes Meldesystem bestehend aus Meldeportal und Hotline eingerichtet. Über dieses System können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie Dritte, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeiten mit der Heinrichs Gruppe Kontakt haben, Rechtsverstöße melden. Meldungen können anonym und vertraulich abgegeben werden. Die Meldung erreicht die Integrity GmbH als mit der Handhabung von Hinweisen extern beauftragte Ombudsstelle.

Das Portal ist über folgenden Link erreichbar: www.insider-report.org

Die Hotline erreichen Sie unter: +49 177 925 72 74

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass unser Hinweisgebersystem nicht für allgemeine Beschwerden gedacht ist.

Sollten Sie im Hinblick auf eine Dienstleistung der Heinrichs Gruppe unzufrieden sein, wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Ansprechpartner.

Hinweis

Sie sind im Begriff, die Webseite der Heinrichs Gruppe zu verlassen. Die Heinrichs Gruppe ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Webseiten.

Sie werden weitergeleitet an folgenden Link:

Klicken auf den Link oben um forzufahren oder auf den folgenden Button um abzubrechen: Abbrechen